danger
  • 1
  • 2
  • 3

Qualitätsmanagement

Die Medizinische Klinik Borstel bietet ihren Patienten eine medizinische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau.

Um die Zufriedenheit und Sicherheit unserer Patienten zu erhalten und weiterhin zu gewährleisten, setzen wir auf ein umfangreiches und professionelles Qualitäts- und Risikomanagement.

Wir glauben an stetige Verbesserungsmöglichkeiten – im Sinne einer lernenden Organisation. Unser internes Qualitätsmanagementsystem entwickelt sich kontinuierlich, in dem wir unsere medizinischen und administrativen Prozesse regelmäßig betrachten und auf den Prüfstand stellen. Dieses dient dazu, die Arbeitsabläufe stetig zu optimieren und Ressourcen effizient einzusetzen.

Rückmeldungen von Patienten, Einweisern und Mitarbeitern werden aufgenommen und ebenso für die Prozessverbesserung eingesetzt.

Die Einführung eines neuen Krankenhausinformationssystems und umfangreiche Investitionen in die Gebäude und in medizinisch-technische Geräte helfen die Qualität zu sichern und zu steigern. Zudem nimmt das Klinikum an allen vorgeschriebenen Qualitätssicherungsmaßnahmen teil – bis hin zur Ermittlung von Infektionsstatistiken.

Unser Ziel ist es, die Abläufe und Ergebnisse in Medizin und Pflege kontinuierlich weiterzuentwickeln und dadurch größtmögliche Zufriedenheit bei Patienten und Einweisern zu erreichen.

Nehmen Sie hier Einblick in den Qualitätsbericht der Medizinischen Klinik für das Berichtsjahr 2017.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Neelen
Julia Neelen
stellv. Leitung Krankenhausmanagement, Controlling, Qualitätsmanagement
04537 / 188-3190
04537 / 188-7170
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Medizinische Klinik

Parkallee 35
23845 Borstel

Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3690 oder
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3700
Fax: +49 (0) 4537 / 188-3130

 

 

Patientenaufnahme
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-0

Sekretariat des Medizinischen Direktors/Chefarztes
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3010

 

 

Leitung Krankenhausmanagement
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3380

Pflegedienstleitung
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3800
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-7800

 

 

MVZ/Ambulanzen
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3510

Schlaflabor
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-5500