Daten / Fakten

Die Medizinische Klinik Borstel ist eine Fachklinik für Lungenerkrankungen, Infektionskrankheiten, Intensivmedizin, Schlafmedizin und Allergien mit 81 Planbetten. Über den stationären Bereich hinausgehend verfügt die Klinik über spezialisierte Ambulanzen (ASV Tuberkulose, ASV pulmonale Hypertonie, Allergieambulanz) und ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) mit Fachrichtungen Pneumologie und Pathologie.

Die Medizinische Klinik Borstel ist ein Bestandteil des Forschungszentrums und wird von der Stiftung Forschungszentrum Borstel (rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts) getragen. Die Klinik verfolgt neben dem klinischen Versorgungsauftrages des Landes Schleswig Holstein auch Forschungsziele in den Schwerpunkten Infektionen sowie Asthma und Allergien gemäß der Spezialisierung des Forschungszentrums. Unser primäres wirtschaftliches Ziel ein ausgeglichenes Jahresergebnis zu erwirtschaften. Die erzielten Überschüsse werden direkt in die Patientenversorgung zurückgeführt.

 

Die wichtigsten Daten entnehmen Sie bitte der Übersicht:

  • Planbetten: 81
  • Trägerschaft: Stiftung Forschungszentrum Borstel
  • Patienten jährlich: ca. 3.000 stationär und 4.500 ambulant
  • Mitarbeiter: ca. 200 Personen,
    davon ca. 25 Ärzte, ca. 80 Pflegedienst, ca. 40 im med.-technischen und Funktionsdienst, ca. 55 Personen in administrativen und unterstützenden Tätigkeiten

 

Medizinische Klinik

Parkallee 35
23845 Borstel

Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3690 oder
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3700
Fax: +49 (0) 4537 / 188-3130

 

 

Patientenaufnahme
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-0

Sekretariat des Medizinischen Direktors/Chefarztes
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3010

 

 

Leitung Krankenhausmanagement
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3380

Pflegedienstleitung
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3800
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-7800

 

 

MVZ/Ambulanzen
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3510

Schlaflabor
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-5500