danger
  • 1
  • 2

Checkliste

Aufnahme von stationären Patienten

Bitte mitbringen!

Wenn Sie zur stationären Behandlung in die Medizinische Klinik Borstel kommen, bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • "Verordnung der Krankenhausbehandlung" (Einweisung) von Ihrem einweisenden Arzt
  • Versichertenkarte
  • Personalausweis
  • Kostenübernahme des für Sie zuständigen Sozialamtes, wenn Sie Hilfe für den Lebensunterhalt erhalten.
  • Alle verfügbaren medizinischen Dokumente inklusive CT-Bilder/Röntgen-Bilder auf CD oder als Ausdruck

Können Sie keinen Kostenträger benennen, sind wir gehalten, eine Vorauszahlung von zehn Tagen vor Beginn der Behandlung zu verlangen.

Checkliste zum Download

 

Anmeldung eines Krankenhausbesuchs

Aus aktuellem Anlass ist die Anmeldung eines Krankenbesuchs erforderlich. Hierbei gilt folgendes:

  • Der Besuchstermin muss nicht telefonisch angemeldet werden.
  • Besucher dürfen die Klinik tagsüber durch den Haupteingang betreten und müssen dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben an der Rezeption abgeben.
  • Die Besucherzahl wird ab Montag, den 10.08.2020 auf 1 Person gleichzeitig pro Patient beschränkt.

 

Kontakt Aufnahmebüro

Wenn Sie von Ihrem behandelnden Arzt eine Verordnung zur Krankenhausbehandlung erhalten haben oder sofern bei Ihnen geplante Untersuchungen durchgeführt werden sollen, kontaktieren Sie bitte die Aufnahme unter der u. g. Telefonnummer. Hier wird mit Ihnen ein Aufnahmetermin vereinbart.

Tel. 04537 / 188-0
Fax  04537 / 188-6620

 

Patienten aus EU-Staaten

Patienten aus einem EU-Staat müssen die Europäische Versicherungskarte vorlegen, um Anspruch auf alle Sachleistungen, die sich während des vorübergehenden Aufenthaltes in Deutschland als medizinisch notwendig erweisen, erhalten zu können.

Medizinische Klinik

Parkallee 35
23845 Borstel

Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3690 oder
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3700
Fax: +49 (0) 4537 / 188-3130

 

 

Patientenaufnahme
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-0

Sekretariat des Medizinischen Direktors/Chefarztes
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3010

 

 

Leitung Krankenhausmanagement
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3380

Pflegedienstleitung
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3800
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-7800

 

 

MVZ/Ambulanzen
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-3510

Schlaflabor
Tel.: +49 (0) 4537 / 188-5500